Weiterbildung:

Hygienebeauftragte*r
im Rettungsdienst


nächster Termin

10.11. - 11.11.2021

Dauer

16 U.-Stunden
(08:00-15:15 Uhr)

Kosten

160,00 €

Info-Tel

0371 66601-57

Was macht ein/eine Hygienebeauftragte*r?


Ziel von Hygienemaßnahmen ist es, übertragbare Krankheiten beim Menschen vorzubeugen, Infektionen frühzeitig zu erkennen und ihre Weiterbverbreitung zu verhindern. Die Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) befürwortet in ihrer Empfehlung "Personelle und organisatorische Voraussetzungen zur Prävention nosokomialer Infektionen" den Einsatz von Hygienebeauftragten in ambulanten und außerklinischen Bereichen.

Als Hygienebeauftragte*r bist Du verantwortlich für die Einhaltung hygienerechtlicher Vorschriften in den Einsatzfahrzeugen und Dienststellen des Rettungsdienstes.

Du setzt Hygienemaßnahmen um und  informierst und berätst den Rettungsdienstleiter hinsichtlich der Auswahl und Beschaffung von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln. Du erstellst Desinfektions- und Hygienepläne und unterweist die Mitarbeiter im Rettungsdienst.

 

Die Weiterbildung


Inhalt

  • Aufgaben des Hygienebeauftragten,
  • Bedeutung der Hygiene im Rettungsdienst,
  • Rechtsgrundlagen: Richtlinien, Gesetze,
  • Grundlagen der Hygiene,
  • Infektionsprophylaxe - Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten,
  • Vorbereitung und Durchführung von Infektionstransporten,
  • Erstellen, Überarbeiten und pflegen des Hygieneplanes,
  • Desinfektion und Sterilisation - Grundbegriffe, Desinfektionsmittel und -verfahren, Desinfektionsmittellisten (DGHM), Haut- und Händedesinfektion, Wäschedesinfektion, fachgerechter Umgang mit Sterilgut, Anforderungen an das Rettungsdienstpersonal, Schutzkleidung, Erstellung eines Desinfektions- und Hygieneplanes für den Rettungsdienst, Dokumentation und Kontrolle,
  • Fachgerechte Abfallentsorgung.

Zugangsvoraussetzungen

Die Weiterbildung zum/zur Hygienebeauftragten richtet sich an erfahrene, zuverlässige Mitarbeiter*innen im Rettungsdienst.

Abschluss

Mit erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung erhälst Du Dein Zertifikat: "Hygienebeauftragte*r im Rettungsdienst".

Veranstaltungsort


mediCampus
Gesundheitsfachberufe

Rochlitzer Straße 29
09111 Chemnitz

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Du hast noch Fragen?


Wir helfen Dir gerne weiter.

Du kannst uns gerne anrufen, eine E-Mail schicken oder einfach das Kontaktformular ausfüllen.
Icon Adresse

mediCampus

rochlitzer straße 29
09111 chemnitz

  • Icon Telefon

    0371 66601-57

  • 0371 66601-22

  • medicampus@fuu-sachsen.de

  • @medicampus.chemnitz

Nutze unser Kontaktformular.


    Hinweis:
    Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.